Neue Folge auf Vox: Wandert Jenny Elvers mit "Goodbye Deutschland" fest nach Mallorca aus?

Auf der Insel besucht sie mit ihrem Sohn Paul zunächst ihren Ex und Pauls Vater Alex Jolig und seine Frau Britt. Zieht die Insel sie in ihren Bann und wird es bald eine Familienzusammenführung dort geben?

Jenny Elvers und Alex Jolig.

Jenny Elvers und Alex Jolig. RTL / BLUEPRINTMEDIA

Nach der Folge am 9. Januar dürfen sich Mallorca-Fans des Auswanderer-Formats "Goodbye Deutschland" schon auf die nächste Inselfolge freuen. Am Montag (23.1.) zeigt Vox um 21.35 Uhr neue Geschichten von Mallorca-Auswanderern und solchen, die es vielleicht noch werden wollen. Die Folge, die um 20.15 Uhr läuft, hat nichts mit Mallorca zu tun. Ebenso verhält es sich mit der Folge, die um 22.35 Uhr gezeigt wird.

Dazwischen gibt es aber Insel pur: Zu sehen sind darin Jenny Elvers, ihr Ex und der Vater ihres Sohnes Paul, Alex Jolig, sowie dessen Frau Britt Jolig. In der Programmbeschreibung heißt es, dass sich Elvers an einem Wendepunkt in ihrem Leben befindet. Nach der Trennung von Musiker und Mallorca-Fan Marc Terenzi stehen die Zeichen der Schauspielerin und Reality-TV-Darstellerin auf Neuanfang.

Alex Jolig mit seinem Sohn Paul Elvers.

Alex Jolig mit seinem Sohn Paul Elvers. RTL / BLUEPRINTMEDIA

Familienzusammenführung auf Mallorca?

In der Folge reist die 50-Jährige gemeinsam mit ihrem Sohn Paul zu ihrem Ex und Pauls Vater, Alex Jolig, auf die Insel. "Jenny und Alex schwelgen in Erinnerungen – was hat damals zur Trennung geführt? Und könnte es nun, über zwanzig Jahre später, eine Familienzusammenführung auf Mallorca geben?", heißt es in der Programmbeschreibung weiter.

Gemeinsam bei "Prominent getrennt"

Im Februar 2022 war Alex Jolig in dem RTL-Format "Prominent getrennt" mit seiner Ex-Freundin Jenny Elvers zu sehen. Der Künstler und Gesellschafter im Motorrad-Business traf damit nach Jahren "öffentlich" wieder auf Schauspielerin, Moderatorin und Reality-Star Jenny Elvers. Vor bereits über 20 Jahren, 2000 war das Paar, nach Joligs Teilnahme an "Big Brother", für nur etwa sechs Monate zusammen. Elvers war zum damaligen Zeitpunkt eigentlich noch mit Schauspieler Heiner Lauterbach liiert. Die Moderatorin wurde schwanger (von Jolig), doch nach kurzer Zeit zerbrach die Beziehung wieder. Der gemeinsame Sohn von Jenny Elvers und Alex Jolig, Paul Elvers, ist mittlerweile über 20 Jahre alt. So mancher Fernsehzuschauer mag ihn von seiner Teilnahme an der letzten "Kampf der Realitystars"-Staffel kennen.

Alex und Britt Jolig.

Alex und Britt Jolig. RTL / BLUEPRINTMEDIA

Erst im Januar feierte der Auswanderer auf der Insel zusammen mit seiner Frau Britt seinen 60. Geburtstag.50

Keine Mallorca-Folgen

Wie erwähnt, läuft vor der Mallorca-Folge eine weitere neue Folge von "Goodbye Deutschland". In der Folge geht es um Familie Töpperwien. Nur noch wenige Wochen, dann wird das Baby, das die Los-Angeles-Auswanderer Nici und Chris erwarten, auf der Welt sein. Aber schon vorher geht es, wie es sich für Auswanderer gehört, turbulent zu: Chris hat Ärger mit einem Hater, seine Mama reist zur Geburt des Babys aus Deutschland an und beim Streichen des Kinderzimmers bekommt er sich mächtig mit Frau Nici in die Wolle.

Die Folge, die nach der Mallorca-Folge um 22.35 Uhr läuft, ist eine Wiederholungsfolge. Die Erstausstrahlung war im März 2022. Es geht um zwei Familien. "Familie Conrad will in Schweden neu starten. Alex bietet Foto-Touren zu den Nordlichtern an. Aber die Buchungen bleiben aus und das Geld wird knapp. Laetitia und Philip Hahn haben eine besondere Begabung: Klavierspielen. Die Geschwister haben es schon auf internationale Bühnen geschafft. Jetzt die große Chance: eine Kreuzfahrtkette will sie vielleicht unter Vertrag nehmen. Auf einer Kanaren-Rundreise sollen die zwei ein Probekonzert spielen", heißt es in der Programmbeschreibung.

Quelle: https://www.mallorcazeitung.es/

Der "Let's Dance"-Juror trauert um die Ski-Legende

Joachim Llambi "unendlich traurig": Rosi Mittermaier (†72) war "ein einmalig liebevoller Mensch"

06. Januar 2023 um 09:10 Uhr

"Let's Dance"-Juror Joachim Llambi kannte Rosi Mittermaier persönlich
"Let's Dance"-Juror Joachim Llambi kannte Rosi Mittermaier persönlich © Collage: dpa-Pool | Rolf Vennenbernd / dpa | Angelika Warmuth

Deutschland trauert um Rosi Mittermaier (†72). Der Tod der zweifachen Olympiasiegerin macht auch Joachim Llambi, der die Ski-Ikone persönlich kannte, „sprachlos“. In seinem Instagram-Post findet er trotzdem emotionale Worte – und wendet sich auch an Christian Neureuther, Rosis Ehemann.about:blank

"Werde mich immer an die schönen gemeinsamen Stunden erinnern"

„Ich bin sprachlos“, beginnt Joachim Llambi seinen emotionalen Post auf Instagram. Zu einem schwarz-weiß-Foto schreibt der 58-Jährige weiter: „Rosi Mittermaier lebt nicht mehr, das macht mich unendlich traurig. Nicht nur eine großartige Sportlerin war Rosi, sondern ein einmalig liebevoller Mensch.“

Der „Let’s Dance“-Juror kannte die Ski-Ikone nicht nur als erfolgreiche Sportlerin, sondern hat auch privat Zeit mit ihr verbracht: „Ich werde mich immer an die schönen gemeinsamen Stunden erinnern.“

"Wir werden dich vermissen", schreibt Joachim Llambi in seiner Instagram-Story,
"Wir werden dich vermissen", schreibt Joachim Llambi in seiner Instagram-Story, © instagram: joachim_llambi

Joachim Llambi sendet Kraft an Rosi Mittermaiers Familie

„Gold-Rosi“ hinterlässt ihren Ehemann Christian Neureuther (73) und die gemeinsamen Kinder Ameli (41) und Felix Neureuther (38) sowie Enkelkinder. In seinem Instagram-Post sendet Joachim Llambi sein Beileid: „Ich wünsche Christian und der ganzen Familie viel Kraft in diesen Stunden.“

Unter seinen emotionalen Zeilen meldet sich auch Ex-Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt. Sie schreibt: „Ach du meine Güte, wie traurig.“ Auch Britt Jolig findet rührende Worte. „...die hellste und wärmste Sonne wird nun an einem anderen Ort scheinen… die Besten werden scheinbar immer woanders gebraucht. Gute Reise, liebe Rosi“, so die 56-Jährige. (kwa)


Quelle: https://www.vip.de/

Warum Alex und Britt Jolig nach einer holprigen Zeit ihr Dasein auf Mallorca genießen

Der Reality-TV Star wohnt seit Ende 2020 mit seiner Frau Britt auf der Balearen-Insel.
Der Reality-TV Star wohnt seit Ende 2020 mit seiner Frau Britt auf der Balearen-Insel. | Patricia Lozano

Dominik Sarota | Palma de Mallorca | 19/11/2022

Alex und Britt Jolig kommen nicht allein zum MM-Interview in das Café an der Playa dePalma. Der Reality-TV-Darsteller und seine Ehefrau haben auch "Zorro" mit an der Leine dabei – einen großen, schlanken Windhund mit dunklem, glänzenden Fell und weißen Flecken. Der hochbeinige Vierbeiner der Rasse Galgo Español wurde dem Promi-Paar über eine spanische Tierschutzorganisation vermittelt. „Als wir die ersten Bilder von ihm gesehen haben, dachten wir, er hätte eine Maske auf”, erklärt Alex Jolig, welche Bewandtnis es mit dem Namen Zorro auf sich hat. Mittlerweile ist der dreijährige Hund fester Bestandteil ihres Lebens auf Mallorca.

Zusammen haben Britt und Alex Jolig im Krisenjahr 2020 den Schritt gewagt, von Düsseldorf auf die Balearen-Insel zu ziehen. Und dazu gehörte in der damaligen Corona-Zeit eine gewisse Portion Mut. Für ihren Traum, auf der Insel zu leben, waren sie eigenen Angaben zufolge bestens vorbereitet. Alle erforderlichen Dokumente und Papiere seien ins Spanische übersetzt worden. Das war vor allem für Britt Joligs unternehmerische Tätigkeit als Immobilien-Maklerin im hochwertigen Segment von Bedeutung. Auf die Frage hin, ob die heute 55-Jährige und der 59-Jährige den Schritt, auszuwandern jemals bereut hätten, antworten sie beide einstimmig mit einem "Nein!"

Auch ihr Windhund "Zorro" ist Teil ihres Abenteuers auf Mallorca.

"Wir haben hier ein großes mallorquinisches Netzwerk, und uns fällt auf, dass hier alle zum Leben dazugehören – Junge, Alte und auch kranke Menschen. Man geht hier mit sehr viel Empathie und Selbstverständlichkeit miteinander um." Auch ihre Sprachkenntnisse sind von Vorteil, um sich in ihrer Wohnstätte in Palmas Stadtteil El Molinar zu akklimatisieren. Britt Jolig, die früher als Model und heutzutage als Influencerin erfolgreich ist, spricht fließend Spanisch und hat bereits von 1997 bis 2011 im Südosten Mallorcas gelebt.

Alex Jolig wiederum hat als Sohn eines Diplomaten in seiner Kindheit für einige Zeit in Madrid gewohnt. Seine Spanischkenntnisse aus dieser Zeit frischt er nun als Erwachsener in einem Sprachkurs auf.

Da die Joligs eine gesundheitlich schwierige Zeit hinter sich haben, tut ihnen auch momentan das mallorquinische Klima gut. 2017 wurde bei Britt Jolig eine schwere Autoimmunkrankheit diagnostiziert – eine sogenannte Riesenzellarteritis mit zerebraler Beteiligung. Diese seltene Form der Vaskulitis könne neben Knochenmark-infarkten dazu führen, dass sich Organe zersetzen, wie in ihrem Fall die Milz und die Herzklappen. Auch Blutgefäße im Kopf seien betroffen gewesen, was dazu führte, dass sie zwei Schlaganfälle erlitten hatte.

Auch Alex Jolig erlitt in diesem Jahr einen gesundheitlichen Rückschlag. Der Unternehmer und Künstler verlor am 15. Juli bei einer Veranstaltung auf dem ADAC-Gelände im bayrischen Schlüsselfeld die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. In einer Klinik in Nürnberg hätten ihm die Ärzte erst eine Fehldiagnose ausgestellt, erklärt das Ehepaar. Nachdem er mittels eines Rettungstransports des ADAC zurück nach Mallorca gebracht worden war, sei er erst hier medizinisch adäquat behandelt worden. "In Palma stellten die Ärzte fest, dass er noch viel Blut in der Lunge hatte, und er kam sofort auf die Intensivstation. Alex hatte insgesamt 15 Frakturen und das Schulterblatt war durchgebrochen", so Britt Jolig.

Unternehmerisch und kreativ: In einer Kooperation mit BMW Mini kann man bereits Modelle des Kleinwagens mit Motiven von Alex Jolig käuflich erwerben. (Foto: privat)

Mittlerweile seien die Rippen ihres Ehemannes nun langsam wieder zusammengewachsen. Nach mehreren Wochen des Auskurierens stehen jetzt wieder neue Projekte bei Alex Jolig an. Der leidenschaftliche Motorradfahrer, der unter anderem in mehreren US-amerikanischen Filmen mitspielte, und viele Jahre als Großgastronom tätig war, konzentriert sich momentan stärker auf seine Kunst. In einem 430 Quadratmeter großen Atelier in Palmas Gewerbegebiet Son Oms widmet er den Großteil seiner Zeit der abstrakten Malerei. "Wenn ich male, bin ich ein anderer als vor der Kamera. Hier ziehe ich mich zurück und lasse meinen Gefühlen freien Lauf." Auf diese Weise entstand zudem eine einzigartige Kooperation mit BMW Mini. In zahlreichen Autohäusern sind bereits Sondermodelle des englischen Kleinwagens, und sogar ein BMW-Motorrad mit Kunst-Motiven von Alex Jolig zu erwerben.

In seinem Atelier bei Palma kann Alex Jolig seinen Gefühlen freien Lauf lassen, was sich in seinen Gemälden widerspiegelt. (Foto: privat)

Demnächst möchte der Macher ein neues Social-Media-Format namens "AlexMeets" ins Leben rufen. Hierfür plant er, mit Prominenten, VIPs und Influencern auf dem Motorrad oder im Mini über die Insel zu cruisen. Die Kinder des prominenten Ehepaars wohnen nach wie vor in Deutschland. Ihre 17-jährige Adoptivtochter, Tata, macht demnächst Abitur. Und Alex Joligs 20-jähriger Sohn Paul, der aus der Beziehung mit Ex-Freundin Jenny Elvers hervorging, kommt diese Woche auf die Insel zu Besuch.

Vom TV-Star zum Maler


Die Mallorca­Residenten Alex und Britt Jolig erklären im MM­Interview, warum ihnen das mediterrane und menschliche Klima auf der Insel nach gesundheitlichen Rückschlägen guttut, und sprechen über aktuelle künstlerische und unternehmerische Projekte sowie über das neue Social-Media­Format des Reality-TV-Stars


Alex und Britt Jolig kommen nicht al­lein zum MM-In­terview in das Cafe an der Playa de Palma. Der Reality-TV-Darsteller und seine Ehefrau haben auch „Zorro" mit an der Leine dabei - einen gro­ßen, schlanken Wind­hund mit dunklem, glän­zenden Fell und weißen Flecken. Der hochbeinige Vierbeiner der Rasse Gal­go Espaftol wurde dem Promi-Paar über eine spanische Tierschutzor­ganisation vermittelt. „Als wir die ersten Bilder von ihm gesehen haben, dachten wir, er hätte eine Maske auf", erklärt Alex Jolig, welche Bewandtnis es mit dem Namen Zorro auf sich hat. Mittlerweile ist der dreijährige Hund fester Bestandteil ihres Lebens auf Mallorca.
Zusammen haben Britt und Alex Jolig im Krisenjahr 2020 den Schritt gewagt, von Düsseldorf auf die Balearen-Insel zu ziehen. Und dazu gehör­te in der damaligen Co­rona-Zeit eine gewisse Portion Mut. Für ihren Traum, auf der Insel zu leben, waren sie eigenen Angaben zufolge bestens vorbereitet. Alle erfor­derlichen Dokumente und Papiere seien ins Spanische übersetzt wor­den. Das war vor allem für Britt Joligs unterneh­merische Tätigkeit als Immobilien-Maklerin im hochwertigen Segment von Bedeutung. Auf die Frage hin, ob die heute 55-Jährige und der 59-Jährige den Schritt, aus­zuwandern jemals be­reut hätten, antworten sie beide einstimmig mit einem „Nein!"
„Wir haben hier ein großes mallorquinisches Netzwerk, und uns fällt auf, dass hier alle zum Leben dazugehören - Junge, Alte und auch kranke Menschen. Man geht hier mit sehr viel Empathie und Selbstver­ständlichkeit miteinan­der um." Auch ihre Sprachkenntnisse sind von Vorteil, um sich in ihrer Wohnstätte in Pal­mas Stadtteil EI Molinar zu akklimatisieren. Britt J olig, die früher als Mo­del und heutzutage als Influencerin erfolgreich ist, spricht fließend Spa­nisch und hat bereits von 1997 bis 2011 im Südos­ten Mallorcas gelebt.
Alex Jolig wiederum hat als Sohn eines Diplo­maten in seiner Kindheit für einige Zeit in Madrid gewohnt. Seine Spa­nischkenntnisse aus die­ser Zeit frischt er nun als Erwachsener in einem Sprachkurs auf.
Da die J oligs eine ge­sundheitlich schwierige Zeit hinter sich haben, tut ihnen auch momen­tan das mallorquinische Klima gut. 2017 wurde bei Britt J olig eine schwe­re Autoimmunkrankheit diagnostiziert - eine so­genannte Riesenzellarte­ritis mit zerebraler Betei­ligung. Diese seltene Form der Vaskulitis könne neben Knochenmark­infarkten dazu führen, dass sich Organe zerset­zen, wie in ihrem Fall die Milz und die Herzklap­pen. Auch Blutgefäße im Kopf seien betroffen ge­wesen, was dazu führte, dass sie zwei Schlagan­fälle erlitten hatte.
Auch Alex Jolig erlitt in diesem Jahr einen ge­sundheitlichen Rück­schlag. Der Unternehmer und Künstler verlor am 15. Juli bei einer Veran­staltung auf dem ADAC­Gelände im bayrischen Schlüsselfeld die Kont­rolle über sein Motorrad und stürzte. In einer Kli­nik in Nürnberg hätten ihm die Ärzte erst eine Fehldiagnose ausgestellt, erklärt das Ehepaar. Nachdem er mittels eines Rettungstransports des ADAC zurück nach Mal­lorca gebracht worden war, sei er erst hier medi­zinisch adäquat behan­delt worden. ,,In Palma stellten die Ärzte fest, dass er noch viel Blut in der Lunge hatte, und er kam sofort auf die Inten­sivstation. Alex hatte ins­gesamt 15 Frakturen und das Schulterblatt war durchgebrochen", so Britt Jolig.
Mittlerweile seien die Rippen ihres Ehemannes nun langsam wieder zu­sammen gewachsen. Nach mehreren Wochen des Auskurierens stehen jetzt wieder neue Projek­te bei Alex Jolig an. Der leidenschaftliche Motorradfahrer, der unter an­derem in mehreren US­amerikanischen Filmen mitspielte, und viele Jah­re als Großgastronom tä­tig war, konzentriert sich momentan stärker auf seine Kunst. In einem 430 Quadratmeter gro­ßen Atelier in Palmas Gewerbegebiet Son Oms widmet er den Großteil seiner Zeit der abstrakten Malerei. ,,Wenn ich male, bin ich ein anderer als vor der Kamera. Hier ziehe ich mich zurück und lasse meinen Gefüh­len freien Lauf." Auf die­se Weise entstand zudem eine einzigartige Koope­ration mit BMW Mini. In zahlreichen Autohäusern sind bereits Sondermo­delle des englischen Kleinwagens, und sogar ein BMW-Motorrad mit Kunst-Motiven von Alex J olig zu erwerben.
Demnächst möchte der Macher ein neues So­cial-Media-Format na­mens „AlexMeets" ins Leben rufen. Hierfür plant er, mit Prominen­ten, VIPs und Influen­cern auf dem Motorrad oder im Mini über die In­sel zu cruisen. Die Kin­der des prominenten Ehepaars wohnen nach wie vor in Deutschland. Ihre 17-jährige Adoptiv­tochter, Tata, macht dem­nächst Abitur. Und Alex J oligs 20-jähriger Sohn Paul, der aus der Bezie­hung mit Ex-Freundin Jenny Elvers hervorging, kommt diese Woche auf die Insel zu Besuch.

Alex Jolig: Gibt es eine Frau in seinem Leben?

Ob der ehemalige Big Brother Star Alex Jolig eine Frau an seiner Seite hat, verraten wir dir gerne. Außerdem haben wir noch ein paar weitere interessante Details für dich.

Hat Alex Jolig eine feste Partnerin?

Bereits seit 2012 ist Alex Jolig mit seiner Frau Britt Jolig verheiratet. Mit nur 16 Jahren wurde sie als Model entdeckt und arbeitete bis 2003 erfolgreich in diesem Business, sogar international. Die 55-jährige präsentierte nicht nur Mode auf dem Runway, sondern modelte auch in Werbeformaten und Katalogen. Die gebürtige Bonnerin brachte ein Kind mit in die Ehe von Alex Jolig. Sie ist Mutter einer 16-jährigen Adoptivtochter namens Tata aus ihrer ersten Ehe. Auch Alex Jolig hat bereits drei Kinder. Dazu zählen seine zwei ebenfalls adoptieren Töchter aus seiner ersten Ehe und Sohn Paul Elvers aus der fünfmonatigen Affäre mit Jenny Elvers Im Jahr 2001.

Alex Jolig und seine Ehefrau wohnen zusammen auf Mallorca und sind 2020 während der Corona-Krise dorthin ausgewandert. Auf der Insel bewohnen sie eine schicke Wohnung in der Hauptstadt Palma. Es sollte ein Neuanfang für das verliebte Paar werden, denn hinter ihnen liegen schwere Zeiten. Seine Ehefrau Britt leidet an einer schweren Autoimmunerkrankung, die sie fast zwei Mal das Leben gekostet hätte. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, erlitt die attraktive Mittfünfzigerin noch zwei Schlaganfälle und musste sich mühsam ins Leben zurückkämpfen. Doch mit ihrem Ehemann an ihrer Seite und der frischen Meeresbriese um die Nase fühlt sie sich sichtlich gestärkt. Auf dem Instagram-Account von Alex Jolig gibt es immer wieder kleine Einblicke in ihr neues Leben auf der wunderschönen Insel.

Wie wurde Alex Jolig bekannt?

Der 1963 geborene Stuttgarter wuchs in einer Diplomatenfamilie auf und verbrachte seine frühe Kindheit in Pakistan, Brasilien, Spanien wie auch in Nigeria. Nach dem er eine Druckerlehre absolvierte, widmete er sich der Gastronomie, bis er 2000 in der ersten Staffel von „Big Brother", unter anderem neben Jürgen Milski, teilnahm. Im Anschluss an das Reality-Format nahm er eine Single auf, die nicht nur unter den ersten drei Plätzen in den Charts landete, sondern sogar vergoldet wurde. Daraufhin wirkte er als Schauspieler in US-amerikanischen B-Movies mit. Nachdem er an weiteren Formaten wie „Die Burg" und „Plötzlich arm, plötzlich reich“ teilnahm, kehrte er der Medienwelt recht schnell wieder den Rücken zu. Mittlerweile ist er erfolgreicher Unternehmer und als After-Sales-Management-Dienstleister bei Moto Lifestyle GmbH tätig.

Wo sehen wir den ehemaligen Big Brother Teilnehmer demnächst?

Mit seiner Ex-Partnerin Jenny Elvers nimmt Alex Jolig an dem Format „Prominent getrennt" teil, welches demnächst bei RTL zu sehen sein wird. Mittlerweile versteht sich das einstige Paar wieder blendend, was jedoch nicht immer der Fall war. In der Vergangenheit lieferten sie sich um ihren gemeinsamen Sohn Paul einen erbitterten Sorgerechtsstreit. Zusammen mit weiteren Paaren zieht das ehemalige Couple in eine Villa, in der sie diverse Challenges im Kampf um eine Siegesprämie von 100.000 Euro absolvieren müssen. Ob sie sich tatsächlich gut genug verstehen und als Team trotz Trennung harmonieren, wird sich zeigen. 

Alex Jolig lebt als deutscher Auswanderer seit 2020 mit seiner zweiten Ehefrau, Britt Jolig, auf Mallorca. Dort ist er als erfolgreicher Unternehmer tätig. Seine Liebste erholt sich derweil nach einer schweren Krankheitsphase und findet allmählich wieder zurück ins alltägliche Leben. Wir wünschen den Beiden alles Gute und halten dich bei Neuigkeiten auf dem Laufenden!

Quelle: https://www.desired.de/

Mallorca im TV: Promi sucht Hundeglück

Foto: © SAT.1 GOLD

Hundetrainer Jochen Bendel möchte Britt und Alex Jolig auf Mallorca bei ihren Problemen mit ihrem Rüden Zorro helfen.

Heute Abend, um 21:20 Uhr, startet auf SAT.1 Gold die neue Staffel Promi sucht Hundeglück. Für Hundetrainer Jochen Bendel geht es dabei auch zu Britt und Alex Jolig auf Mallorca. Der Kult-Container-Bewohner der ersten Big Brother Staffel aus dem Jahr 2000, hat Probleme mit seinem Galgo-Rüden Zorro. Kann der erfahrene Hundetrainer hier helfen?

In der Folge auch mit dabei: Xenia von Sachsen. Sie lebte ebenfalls eine Zeit lang auf Mallorca und gewann 2016 Das Sommerhaus der Stars.

Quelle: https://www.mallorca-revue.eu/

Bendel zurück bei Sat.1 Gold, Millan mit neuer Show bei Sixx


Mein Hund, die Kilos und ich© Sat.1/Willi Weber

Ab August hilft Jochen Bendel Promis dabei, den richtigen Hund zu finden. Und Cesar Millan kehrt mit seinem neuen US-Format "Better Human, Better Dog" ins Sixx-Programm zurück. Dort startet dann auch "Der Pferdetrainer".von Manuel Weis am 14.07.2022 - 10:29 Uhr



Anfang August geht es in gleich mehreren Formaten auf Seven.One-Sendern wieder um das Wohlergehen von Vierbeinern. So kehrt etwa Jochen Bendel, inzwischen auch Hundetrainer, ins Programm von Sat.1 Gold zurück. Ab dem 4. August ist er donnerstags um 21:20 Uhr in "Promi sucht Hundeglück" zu sehen und somit in einem Format, in dem er Promis auf der Suche nach Hunden mit Rat und Tat zur Seite steht. Gemeinsam mit dem Star will er sich auf die Suche nach einem Hund machen, der perfekt zum künftigen Herrchen oder Frauchen passt. Xenia von Sachsen, Britt und Alex Jolig sind unter anderem mit dabei.

Direkt im Vorfeld, also um 20:15 Uhr, kehrt die "große Tiervermittlungsshow" unter der Dachmarke "Haustier sucht Herz" zurück. Gemeinsam mit Panagiota Petridou versucht Jochen Bendel in dieser ein Zuhause für in Not geratene Tiere zu finden. Besucht werden soll auch eine auf Fuerteventura lebende Tierschützerin, die gleich 16 Hunde bei sich aufgenommen hat.

Um Menschen, die Hunde aufgenommen haben – nun aber nicht mehr damit klar kommen, geht es auch in einer neuen Sendung von "Hundeflüsterer" Cesar Millan. Der Hundetrainer produziert seit 2021 im Auftrag von National Geographic Wild diese neue Sendung, bisher ist eine zehnteilige erste Staffel entstanden, die Sixx ab dem 31. Juli sonntags ab 17:25 Uhr im Dreierpack zeigt. Weil während der Pandemie so viele Hunde adoptiert worden seien wie nie zuvor, habe Millan aktuell alle Hände voll zu tun, heißt es in der Sendungsbeschreibung. "Better Human, Better Dog" zeigt Millan, wie er verzweifelte Hundebesitzer beim Training ihrer Vierbeiner unterstützt.

Lead-In der Millan-Sendung wird eine neue Produktion aus Deutschland. Sixx startet ebenfalls am letzten Juii-Sonntag um 15:25 Uhr "Der Pferdetrainer". Raphael Dysli arbeitet seit 20 Jahren als solcher und kümmert sich nun in seinem TV-Format "um Härtefälle, die besondere Unterstützung benötigen." Die Ausstrahlung von sechs Episoden ist in Doppelfolgen geplant.

Indes stellt Kabel Eins ab dem 31. Juli seinen Sonntagabend wieder um; und rückt davon ab, "Deutschlands größte Geheimnisse" zu erzählen. Stattdessen stehen neue Folgen der Camping-Doku "Yes, we Camp" ab 20:15 Uhr an. Sechs im vergangenen Spätsommer und Herbst gezeigte Ausgaben hatten dem Sender sonntagabends nicht allzu erfolgreiche 4,2 Prozent Zielgruppen-Marktanteil eingebracht.

Ehrenamtliches Job-Portal hilft Geflüchteten, eine neue Beschäftigung zu finden

Nach Angaben der UN-Flüchtlingshilfsorganisation UNHCR flüchteten inzwischen zwei Millionen Menschen in die Nachbarländer der Ukraine, die meisten nach Polen. In Deutschland vermutet man, dass über 1 Million Flüchtlinge angekommen sind, die hier Schutz suchen. Die Mehrzahl der Vertriebene sind Frauen und Kinder. Laut Schätzungen des UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) wird die Zahl der Flüchtlinge auf 4 Million geschätzt, die aus der Ukraine fliehen könnten.

Die Initiative „Job Aid Ukraine“ (www.jobaidukraine.com), lanciert am 1. März 2022, möchte Menschen aus der Ukraine, die das Land aufgrund des anhaltenden Krieges verlassen müssen, in Deutschland und in Nachbarstaaten eine schnelle und bei Bedarf auch langfristige Perspektive in Deutschland durch die Aufnahme einer Berufstätigkeit eine Lebensgrundlage bieten. www.Jobaidukraine.com hat sich als Internetplattform der Aufgabe verschrieben, Arbeitsplätzen von Unternehmen an Flüchtlinge des Ukrainekrieges zu vermitteln. Über 4250 Stellen sind bereits innerhalb der 14 Tage seit Gründung eingestellt worden, die Webseite hat über 22.000 Besucher pro Tag. Unternehmen wie Zalando, SAP, Beiersdorf, Trigema, Mercedes Benz, MediaMarkt Saturn, Deloitte, Bogner, aber auch viele Klein- und mittelständische Betriebe stellen ihre offenen Stellen ins Netz, um Flüchtlingen eine Perspektive zu bieten.

Erste glückliche Erfolgsgeschichten gibt es bereits. 

Als Unterstützer der ersten Stunde begleiten die Initiative Händler helfen Händlern, shopware, Minubo, BabyOne Fachmärkte und die Agentur Vow-to-the-New den Aufbau und die Professionalisierung der Webseite. 

Bekannte Medien, die bereits über die ehrenamtliche Initative berichtet haben reichen von: 
ZDF, WDR , BigFm Radio, Handelsblatt , Frankfurter Rundschau, WAZ bis zu Stuttgarter Nachrichten , Capital, Business Punk, Personalwirtschaft und Galileo von ProSieben Media.

Wir freuen uns über jede Unterstützung – ob ehrenamtlich, von Seiten der Unternehmen, Behörden oder Einzelperson – ob sie Ressourcen, ihre Arbeitskraft, Knowhow oder Finanzmittel bereitstellen wollen.

Danke für Ihr Engagement.

#jobaidukraine #jobs #verein #charity

Alex Jolig mit Ex Jenny Elvers in "Prominent getrennt": Ehefrau Britt findet es "lustig und spannend"

Am 22. Februar läuft auf RTL das Trash-Format an, an dem der Mallorca-Resident sich nach über 20 Jahren wieder ein Bett mit seiner Ex, Jenny Elvers, teilt. MZ sprach mit ihm und seiner Frau Britt

Alex Jolig und Jenny Elvers (links oben) zusammen mit einigen anderen Kandidaten.

Alex Jolig und Jenny Elvers (links oben) zusammen mit einigen anderen Kandidaten. RTL / SEAPOINT

Künstler und Mallorca-Resident Alex Jolig ist ab dem 22. Februar in dem neuen RTL-Format "Prominent getrennt" zu sehen, an dem er zusammen mit seiner Ex-Freundin Jenny Elvers teilnimmt.

Alex Jolig mit Jenny Elvers.

Alex Jolig mit Jenny Elvers. RTL

Acht ehemalige Promipärchen treten in der Show gemeinsam an, müssen sich aussöhnen, gemeinsam Schwierigkeiten überwinden und bei Spielen Teamfertigkeiten unter Beweis stellen. Nur so haben sie am Ende eine Chance auf 100.000 Euro Gewinnersumme.

Der Künstler und Gesellschafter im Motorrad-Business Alex Jolig trifft damit nach Jahren "öffentlich" wieder auf Schauspielerin, Moderatorin und Reality-Star Jenny Elvers. Vor bereits über 20 Jahren, 2000 war das Paar, nach Joligs Teilnahme an "Big Brother", für nur etwa sechs Monate zusammen. Elvers war zum damaligen Zeitpunkt eigentlich noch mit Schauspieler Heiner Lauterbach liiert. Die Moderatorin wurde schwanger (von Jolig), doch nach kurzer Zeit zerbrach die Beziehung wieder. Der gemeinsame Sohn von Jenny Elvers und Alex Jolig, Paul Elvers, ist mittlerweile 20 Jahre alt. So mancher Fernsehzuschauer mag ihn von seiner Teilnahme an der letzten "Kampf der Realitystars"-Staffel kennen.

Britt und Alex Jolig.

Britt und Alex Jolig. NELE BENDGENS

Im Interview mit der MZ erzählt Alex Jolig über seine erste Reaktion und wie es für ihn war, Jahre später auf seine Ex-Freundin zu treffen:

 Wie war Ihre erste Reaktion, als Sie für das Format angefragt wurden, wie war die Ihrer Frau?

Alex: Wow, was für eine Herausforderung – Kann ich das, will ich das, wie würde Britt es finden? WERBUNG

Britt: Ich fand es lustig und spannend zugleich – verkehrte Welt

Stand für Sie, Alex, schnell fest, dass Sie dabei sind? 

Ich war diesbezüglich im erst Moment ein wenig zurückhaltend, doch Britt sagte sofort „machen“. Klar nimmst du teil! Endlich könnt ihr mal gemeinsam zwei Wochen miteinander verbringen!

 Ihre Frau Britt hat Ihnen erlaubt, sogar auf Kuschelkurs zu gehen. Wie war es, 22 Jahre später wieder mit Ihrer Ex-Freundin in einem Bett zu schlafen? 

Jenny und ich waren damals in den 2000ern nie länger als 48 Stunden unter einem Dach, daher fanden wir das Projekt sehr spannend. Bei diesem Format mussten wir nun 14 Tage miteinander sehr intensiv vorzugsweise als Team agieren! Wir wussten ja nicht, was auf uns zukam. Britt sagte von vornherein, 'wäre ich Produzent, würde ich alle oder zumindest die Ex Pärchen gemeinsam im kleinen Bett schlafen lassen.' Da sie mich kennt, weiß sie, dass ich nachts immer mit ihr kuscheln muss. 

 Inwiefern hat sich Ihre Beziehung zu Jenny Elvers durch das Format verändert? 

Das Format war sehr spannend, mit Höhen und Tiefen. Eine spannende Reise. Viel mehr wird jetzt noch nicht verraten. 

Die acht Folgen von "Prominent getrennt" läufen ab Dienstag, 22. Februar 2022, jeweils um 20.15 Uhr auf RTL. Auf der kostenpflichtigen Plattform RTL+ sind die Folgen jeweils schon sieben Tage vorab verfügbar.

Quelle: https://www.mallorcazeitung.es/

RTL Exclusiv | Sa. 19.02.2022, 17:45 Uhr

"Exclusiv - Weekend" liefert dem Zuschauer auch am Wochenende brandheiße News aus der Welt der Stars und Sternchen. Die Sonntagsausgabe des Starmagazins bietet genügend Raum für ausführliche Reportagen und die spannendsten Star-Infos.

https://www.tvnow.de/shows/exclusiv-34/2022-02/episode-7-thema-u-a-mathias-mester-4659629